Gestern (19.03.) um 18:11 Uhr wurden die Feuerwehren Luftenberg und Pürach zu einem Brand in einem Wohnhaus gerufen. Glücklicherweise konnten die Bewohner den Küchenbrand großteils selbst ablöschen. Von der Feuerwehr Luftenberg wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt. Die Feuerwehr Pürach konnte somit um 18:48 Uhr den Einsatz beenden.

IMG 20240319 WA0004 IMG 20240319 WA0002 IMG 20240319 WA0005