Überflutung Abwinden 23.07.2016

Geschrieben von FF Pürach am . Veröffentlicht in News

Am Samstag Nacht wurden unsere Kameraden zu einer Keller-Überflutung nach Abwinden alarmiert. Durch die starken Regenfälle konnte der der gesättigte Boden kein Wasser mehr aufnehmen, verstopfte die Kanäle und überflutete den Keller eines Einfamilienhauses in Abwinden. Da der Wasserstand allerdings nur einige Zentimeter betrug, konnten keine großen Pumpen eingesetzt, sondern nur mit der Nasssager der Keller in einem langwierigem Einsatz trockengelegt werden. Auf Grund der großen Grundfläche des Kellers waren unsere Kameraden über 2 Stunden mit dem Abpumpen beschäftigt.

IMG_3571 IMG_3585 IMG_3567IMG_3553